07.08.2018

Vor ein paar Tagen hatten wir für heute etwas gebucht: eine Schiffstour zur Isle of May.

Zuvor fuhren wir aber von Arbroath nach St. Andrews wo wir einen Stadtspaziergang unternahmen.

In Anstruther kamen wir gegen 11 Uhr an und fanden noch einen passenden Parkplatz. Größere Wohnmobile oder zu einer späteren Uhrzeit wäre es sehr schwierig geworden. Wir sahen uns das Fisheries Museum an, welches ganz nett und informativ ist.

Fisheries Museum

Von 14:15-18:45 unternahmen wir den gebuchten Speed-Boat Trip zur meist unbewohnten Isle of May, nur Forscher sind den Sommer über vor Ort. Es gefiel uns sehr! Die Hinfahrt war noch recht gemütlich, retour gab unser Bootsführer ordentlich Gas! (Die Anti-Seekrank Pulver bei Andrea wirkten!) Wir sahen Robben und eine riesige Schar Papageientaucher, verschiedene Möwenarten, Hasen und viele andere Vögel. Auf der Insel hatten wir ca. 2 Stunden Aufenthalt und spazierten alle Aussichtspunkte ab um den Papageientaucher nahe zu kommen. Wettermäßig hatten wir großes Glück, es schien die Sonne, nur der Wind war sehr kühl.

Isle of May

Wir beschlossen weiter nach Falkirk zu fahren um am unteren Parkplatz zu übernachten.

http://www.openstreetmap.org/copyright

Tageskilometer:

175

Gesamt Kilometer:

3.517

08.08.2018

Der Tag begann bei Sonne, war im Verlauf aber stark bewölkt, bis der Regen einsetzte…genau so war auch unsere Gemütslage:

Heute wollten wir Glasgow besuchen. Leider hatten wir uns nicht über evtl. Veranstaltungen informiert. So standen wir bereits auf der M80 im Stau….die Rad WM fand statt und so gut wie alle Straßen waren gesperrt. Irgendwie kamen wir durch die Stadt und wollten beim Riverside Museum parken – der Parkplatz war nur für die Rennsportler zugänglich. Durch die Stadt kamen wir nicht weiter, unsere Navis wussten auch nicht mehr wohin. So folgten wir den Wegweisern Richtung Westen um aus Glasgow heraus zu kommen. Irgendwie erreichten wir Loch Lomond. In Balloch am Parkplatz schauten wir kurz zum See um festzustellen, dass die EM der Schwimmer und Ruderer stattfand. Also brachen wir auch hier schnellstmöglich auf. In der Nähe wollten wir eine kleine Schlucht ansehen, aber bei Finn Glenn war kein Parkplatz frei.

Glasgow

Loch Lomond

Schon ziemlich genervt fuhren wir zu einem Parkplatz nach Bowling wo einige Schleusen zu sehen sind und wollten heute nicht mehr weiter fahren. Nur, hier gefiel es uns überhaupt nicht. Immerhin bekamen wir dort Wasser.

Bowling

Glasgow

Wir waren genervt, verärgert.... und wollten nur noch irgendwo ruhig stehen. Nach einer Pause beschlossen wir wieder nach Falkirk zurück zu fahren, dort kann man am oberen Parkplatz gegen Gebühr offiziell die Nacht verbringen. Einen Einkauf und 100km später stellten wir beim Falkirk Wheel den Motor um 15:45 Uhr ab. Wir hatten den gesamten Tag damit zu gebracht, Glasgow NICHT anzusehen……

Wir sahen dem Wheel zu, spazierten ein wenig umher und entspannten von dem mies gelaufenen Tag.

http://www.openstreetmap.org/copyright

Tageskilometer:

166

Gesamt Kilometer:

3.683

09.08.2018

Die Nacht war herrlich ruhig mit teilweisen Regen, pünktlich am Vormittag setzte Wind ein.

Wir frühstückten groß, mit Eierspeis und Speck aus unserer Elektropfanne (trotz frei-stehens!). Wasserhähne sind am Parkplatz beim Falkirk Wheel vorhanden, auch wenn man viel Geduld mitbringen muss.

Nun wollten wir zu unserem bekannten Platz Grey Mare´s Tail. Wenige km vor dem Parkplatz war eine Umleitung Aufgrund einer Tagesbaustelle….. die Umleitung über ca. 30km führte uns über die 701 im Norden, eine furchtbar enge und steile Straße, wir waren froh, dass uns niemand entgegen kam. Endlich angekommen genossen wir einen Kaffee in der Sonne um anschließend eine   2 ½ stündige Wanderung zum Loch Sheen zu unternehmen. Oben tröpfelte es leicht daher beeilten wir uns mit dem Abstieg. Kurz danach setzte kräftiger Regen ein und es kühlte auf 11 Grad ab. Wir wechselten den Platz, denn unser neuer Nachbar war uns nicht ganz geheuer…!

http://www.openstreetmap.org/copyright

Tageskilometer:

173

Gesamt Kilometer:

3.856

10.08.2018

Unsere nächste Station war Dumfries, wo wir einen Stadt- und Shoppingbummel machten. Wir wussten schon, dass es hier mindestens ein Outdoorgeschäft gibt und wurden prompt fündig. Kaum retour im Womo kam ein Starkregen, wir blieben zum Glück trocken.

.

Die Sweethart Abbey schauten wir uns nur von außen an (Parkplatz mit Toilettenhäuschen) und fuhren die 710 weiter. Nach einer Mittagspause bei einem View Point erreichten wir Rockcliffe und machten einen Spaziergang. Wir wollten an die Westküste, da am nächsten Tag die Highland Games in Dundonald stattfinden sollten.

Sweetheart Abbey

Rockcliffe

So kamen gegen 16:45 Uhr wir zum Dunure Castle: Parkplatz mit Schranken, die nachts geschlossen werden. Wir schauten kurz zum Castle fuhren aber weiter, da wir einen Schlafplatz suchten.

5km weiter bei der Croy Beach (schöner Strand!) stand ein no overnight parking , so mussten wir wieder weiter.

In Ayr am Coste way waren Parkplätze am Meer mit Höhenbeschränkungen versehen. Der einzig für Womos zugängliche Parkplatz hatte riesen Schilder, dass Wohnmobile hier auch nicht parken dürfen!

Dunure Castle

Wir fuhren nach Dundonald und parkten direkt beim Sportplatz. Wir wussten, dass wir hier nicht übernachen werden, es war zu schief, ein netter Schotte kam und fragte uns ob wir uns morgen auch die Highland Games ansehen werden. Ja, wollten wir, aber zuvor mussten wir einen Übernachtungsplatz finden. Er meinte, im nahen Industriezentrum….. So gingen wir gut essen um danach ganz hinten ins Industriezentrum zu fahren. Kaum war der Motor um 20:25 Uhr abgestellt, kam ein Mann von der Firma und erklärte uns, dass wir hier unmöglich bleiben können….. Was jetzt? Als letzte Möglichkeit fanden wir einen Stellplatz in Troon am Meer in einem Stellplatzführer. Diesen mussten wir kurz suchen, dann sahen wir schon einige Womos dort stehen. Die Aussicht aufs Meer war toll, die andere Richtung weniger. Aber, wir hatten einen Platz und die Nacht verlief ruhig

http://www.openstreetmap.org/copyright

Tageskilometer:

242

Gesamt Kilometer:

4.098